Theaterrat Palais Nord e. v.
Kindertheaterbüro
Kleine Schritte, grosse Welt

Das ist neu in 2021:

"Kleine Schritte - große Welt"

Dokumentation im Rahmen des Kulturförderpaketes „take action“

Gefördert vom Fonds darstellende Künste aus Mitteln des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Das Spielraum-Theater engagiert sich nachhaltig in Sprach- und Kulturförderprojekten für Kinder, Kindergärten, Schulen und Familien in sozialen Brennpunkten und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung.

Als mobiles Theater gehen wir in der Regel mit unseren Produktionen in Schulen und Kitas vor Ort. Doch zur Corona - Zeit waren unsere klassischen Aufführungssituationen in Turnräumen, Aulen und Klassenzimmern, nicht umsetzbar.

Mit Hilfe der Projektförderung konnten wir neue Kurzstücke entwickeln, die es ermöglichten, den Kindern weiterhin Theater zu zeigen. Kleine Stücke wurden erarbeitet, die mehrmals täglich für kleine Gruppen in Klassenräumen, Aulen, Turnhallen, unter Einhaltung der Corona-Regeln auf engstem Raum spielbar waren und im Sommer an ruhigen Orten im Außenbereich.



Download Dokumentation



Für die freundliche Unterstützung danken wir dem:

Fonds Darstellende Künste
 
 
 
 
E-Mail
Anruf